Umwelt

FFLV erzieht die Mädchen der Sandipani Muni Schule und die Gemeinde zum respektvollen Umgang mit der Natur durch Schulungen, Öffentlichkeitsarbeit und praktische Aktivitäten, so dass sie Naturschützer werden.

Ambiente per la Vita

Kuhschutz

FFLV arbeitet mit “Care for Cows” zusammen und unterstützt die Pflege ausgesetzter, kranker oder verletzter Tiere. „Care for Cows“ zählt um die 400 Kühe und Ochsen (sogar einige Antilopen!), die auf ländlichem Gelände zwischen unserer Schule und unseren Feldern leben.

Biologischer Anbau zum Leben

Auf eigenen Feldern bauen wir biologisches Gemüse an, was zum großen Teil für die Mensa der Schule verwendet wird.

Schulbus

Schülerinnen, die weiter weg wohnen, werden mit verschiedenen Transportmitteln zur Schule gebracht. Besonders stolz sind wir auf unsere eigenen „Schulbusse“. Das sind elf Ochsenwagen, die von je zwei Zugochsen bewegt werden.

Wasser für das Leben

Wasser ist eine Grundvoraussetzung für das Leben. Ein Mangel an Wasser allgemein und der Mangel an Trinkwasser im Besonderen sind die Hauptursachen für viele Krankheiten (Typhus, Cholera, Krätze, Ruhr, Dehydrierung, Durchfall).
Das Wasser in Vrindavan ist hart und salzig, es ist nicht trinkbar. FFLV hat einen Aufbereitungsfilter, der Trinkwasser für die ganze Schule und einen Großteil der Gemeinschaft bereitstellt.
In den ländlichen Gegenden müssen die Frauen jeden Tag kilometerweit laufen um Wasser zu holen, das trotz allem nicht trinkbar ist. In der Vergangenheit wurden in 14 Dörfern Zisternen gebaut, die für tausende Menschen Trinkwasser bereitstellen.

Sauberkeit für das Leben

Jeden Monat gehen Gruppen von Schülerinnen der Sandipani Muni Schule für einige Stunden auf die Straßen, sammeln Müll auf und beziehen die Anwohner mit ein.

Bäume für das Leben

In Zusammenarbeit mit der Stadt Vrindavan bringen wir uns auf praktische Weise bei der Säuberung der Stadt ein. Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt dabei der Erziehung der Kinder zum achtsamen Umgang mit der Umwelt.

Möchtest Du helfen?

Wie man spenden kann

Kontaktiere uns

Setzt euch mit uns in Verbindung

Was wir noch machen